Menu
menu

Gemeinsames Grußwort des Ministerpräsidenten Dr. Reiner Haseloff und des Landwirtschaftsministers Sven Schulze


Sehr geehrte Damen und Herren,

in großer Vorfreude auf Ihre Produkte möchten wir Sie zu einer neuen Runde des Wettbewerbs „Kulinarisches Sachsen-Anhalt“ einladen.

Im sechsten Jahr seines Bestehens hat sich der Wettstreit der besten Lebensmittelproduzenten Sachsen-Anhalts fest etabliert. Denn die Produkte, die Sie jeden Tag mit Herz und Leidenschaft kreieren, haben es verdient, im Rampenlicht dieses Wettbewerbs zu stehen. Sie sind modern, innovativ, kreativ und von hervorragender Qualität. Mit dem Gewinn eines „Kulinarischen Sterns“ ist die Aufmerksamkeit des Verbrauchers garantiert. Die Sieger-Produkte erhalten den Ruhm, der ihnen gebührt und die Produzenten die Aufmerksamkeit, die für jedes Unternehmen von höchstem Wert ist.

In einer Welt, in der der Kunde alles haben kann, und eine Entscheidung immer schwerer fällt, kommt der „Kulinarische Stern Sachsen-Anhalt“ als strahlendes Gütesiegel für Qualität und Regionalität wie gerufen. Machen Sie mit, lassen Sie uns an Ihrer Liebe zu guten Lebensmitteln teilhaben und stellen Sie sich dem Branchenwettstreit! Es lohnt sich!

Dr. Reiner Haseloff | Ministerpräsident
Sven Schulze | Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft & Forsten

Magdeburg, Januar 2022

Zum Seitenanfang

Wettbewerb „Kulinarisches Sachsen-Anhalt“: Fakten und Geschichten